FRITZ!Box Fon WLAN 7141 Firmware Version 40.04.68 vom 26.01.2009

FRITZ!Box Fon WLAN 7141 Firmware Version 40.04.68 vom 26.01.2009

AVM hat für den DSL-Modem, WLAN- und LAN-Router sowie Internet- und Festnetztelefonanlage FRITZ!Box Fon WLAN 7141 ein Firmware-Update in der Version 40.04.68 veröffentlicht. „Alles neu – alles drin!“ Unter diesem Motto steht das große Update für die FRITZ!Box Fon WLAN, das ab sofort im AVM-Downloadbereich kostenlos zur Verfügung steht. AVM spendiert damit Erweiterungen in den Bereichen Telefonie, Netzwerkübersicht, Priorisierung und FRITZ! Mini.

Die folgende Datei steht im AVM-Downloadbereich zum Herunterladen zur Verfügung:

Neue Features in der 40.04.68

  • System: Neue Netzwerkübersicht erlaubt das Starten von Computern aus dem Standby oder die Vergabe fester IP-Adressen
  • FRITZ! Mini: Unterstützung für eine zweite E-Mailadresse
  • Internet: IPTV, Online-Spiele und VoIP parallel zu Downloads optimal nutzen
  • Internet: verbesserte Router-Performance und optimierte Paket-Laufzeiten

Verbesserungen in der 40.04.68

  • DSL: Weiterentwickelter DSL-Treiber
  • Internet: NEU – IPTV, Online-Spiele und VoIP können parallel zu Downloads u. ä. optimal genutzt werden
  • Internet: verbesserte Router-Performance und optimierte Paket-Laufzeiten
  • FRITZ! Mini: Komforttelefonie auf neuem Stand inkl. HD-Telefonie
  • FRITZ! Mini: NEU – Unterstützung für eine zweite E-Mailadresse
  • FRITZ! Mini: Vorkonfiguration bei Webradio, Podcasts und Nachrichten aktualisiert
  • FRITZ! Mini: WLAN-Stabilität verbessert
  • System: NEU – Netzwerkübersicht komplett überarbeitet (fixierte IP-Zuweisung, löschen, WakeOnLAN)
  • System: Fernzugriff via HTTPS mit individuellem Zertifikat
  • System: Verbesserungen in der Benutzeroberfläche
  • System: Ersteinrichtung beginnt mit der Eingabeaufforderung für das FRITZ!Box-Kennwort
  • System: Verzögerung nach Eingabe eines falschen FRITZ!Box-Kennworts
  • System: Ereignis für die Übernahme geänderter Einstellungen bei gesetztem Kennwort
  • System: Ereignis für die erfolgreiche Anmeldung an der Benutzeroberfläche
  • System: Paketmitschnitt und Einstellungen sichern mit Dateinamen mit Versionsnummer
  • System: Speichern der Einstellungen vorm Update mit einer Firmware-Datei
  • Telefonie: Assistent für die Einrichtung von Telefoniegeräten überarbeitet
  • Telefonie: Anrufbeantworter in Telefoniegeräte verschoben
  • Telefonie: Neues Anrufbeantworter-Menü mit neuen Ansagen
  • Telefonie: Faxempfang für bis zu 10 Rufnummern
  • Telefonie: Fax-Interoperabilität verbessert
  • Telefonie: Liste interner Nummern (im Telefonbuch)
  • Telefonie: Sperren anonymer Anrufer vereinfacht
  • Telefonie: Anlagenkopplung entfernt
  • Telefonie: Schlummer-Funktion für Weckruf
  • WLAN: Einrichtung von WDS (Wireless Distribution System) vereinfacht