Microsoft veröffentlicht KB4075213 für Windows Server 2012 als Vorschau auf monatlichen Rollup

Microsoft veröffentlicht KB4075213 für Windows Server 2012 als Vorschau auf monatlichen Rollup

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends das nicht sicherheitsrelevantes Update KB4075213 für Windows Server 2012 als Vorschau auf monatlichen Rollup veröffentlicht und zum Download freigegeben. Dieses nicht sicherheitsrelevante Update enthält Verbesserungen und Korrekturen, die Teil von KB4074593 (veröffentlicht am 13. Februar 2018) waren und enthält auch neue Qualitätsverbesserungen als Vorschau auf das nächste monatliche Update Rollup. Die Verbesserungen und Korrekturen lassen sich weiter unten einsehen. Eine Liste mit bekannten Problemen in diesem Update findet sich bei Microsoft. Das Update Rollup KB4075213 für Windows Server 2012 wird von Windows Update automatisch heruntergeladen und installiert. Das eigenständige Paket für dieses Update findet sich auf der Microsoft Update-Katalog-Webseite. Weitere Infos dazu finden sich weiter unten oder bei Microsoft.

Windows Server 2012

Download -> Update Rollup KB4075213 für Windows Server 2012 herunterladen

Installiere dieses Update, um Probleme in Windows Server 2012 zu beheben.

February 22, 2018—KB4075213 (Preview of Monthly Rollup)

This non-security update includes improvements and fixes that were a part of KB4074593 (released February 13, 2018) and also includes these new quality improvements as a preview of the next Monthly Rollup update:

  • Updates time zone information.
  • Addresses issue that causes services.exe to stop working after applying the „Obtain an impersonation token for another user in the same session” privilege to Windows Server 2012 R2 computers. These computers then enter a restart loop. The system may report the SceCli event ID 1202 with error 0x4b8. It may also report the Application Error event ID 1000 with the faulting module name scesrv.dll and the exception code 0xc0000409. This privilege was first introduced in Windows Server 2016.
  • Addresses issue where the SMB Redirector may stop responding indefinitely when there is a large number of simultaneous loopback operations.

Dieses Update wird automatisch durch Windows Update heruntergeladen und installiert.

via Updateverlauf für Windows Server 2012