VLC Media Player für iOS auf Version 2.8.8 aktualisiert

VLC Media Player für iOS auf Version 2.8.8 aktualisiert

Die VideoLAN-Projektgruppe hat in der Nacht zum Freitag ein weiteres Update für den VLC Media Player für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum freigegeben. Mit diesem Update haben die Entwickler ausschließlich Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden. Sa startet in dieser Version das iPhone X nicht neu, wenn HEVC-Dateien abgespielt werden. Auch das Freigeben von Medien mit anderen Diensten und das Speichern in der Camera Roll funktioniert wieder. SMB-Server werden wieder angezeigt und sind wieder zugänglich. Dazu kommen auch weitere Fehlerbehebungen sowie die in jedem Update enthaltenen Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.8.8 erfordert iOS 7.0 und neuer, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

VLC

Download -> VLC Media Player für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 2.8.8 von VLC Media Player kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

  • VLC Media Player für das iPhone, das iPad und den iPod touch herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlos erhältlichen VLC Media Player App für das iPhone, das iPad und den iPod touch. Ein klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store.
    https://itunes.apple.com/de/app/vlc-for-ios/id650377962

Die Version 2.8.8 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • This version will not reboot your iPhone X when playing HEVC files.
  • We stopped the madness of doubling files.
  • When passcode is enabled Touch Id won’t pop up multiple times when you enter the background.
  • SMB Servers will show up again and are accessible.
  • Sharing your Media with other Services and saving to Camera Roll works again.
  • Subtitle font settings for .srt files can now be applied.
  • And as always – Stability improvements and bug fixes.

VLC Media Player für iOS -> Beschreibung

Die VLC App für iOS ist eine Portierung des freien VLC media players auf iPad, iPhone und iPod touch. Die App kann alle Filme und Shows in den meisten Formen direkt und ohne Konvertierung wiedergeben. Es erlaubt die Dateiübertragung mittels Dropbox, Google Drive, iTunes, direktem Download und durch einen integrierten Webserver zum Dateiupload als auch über Streaming von UPnP Medienservern.

Bei der VLC Mobile App handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Es erfordert iOS 7.0 oder höher.