Windows Vista Service Pack 1 ist jetzt verfügbar

Windows Vista Service Pack 1 steht zum Download bereit

Das Windows Vista Service Pack 1 ist nun offiziell verfügbar. Ab sofort kann
sich jeder das Service Pack 1 herunterladen, sowohl für die 32-Bit- als auch für
die 64-Bit-Editionen. Die 32-Bit-Variante von Windows Vista Service Pack 1 ist ca.
434 Megabyte groß, während die 64-Bit-Variante ca. 726 Megabyte umfasst. Windows
Vista Service Pack 1 enthält zusätzlich zu früher veröffentlichten Updates Änderungen,
die spezifische Zuverlässigkeits-, Leistungs- und Kompatibilitätsprobleme beheben.
Es werden neue Hardware und einige neue Standards unterstützt. Windows Vista Service
Pack 1 erleichtert außerdem IT-Administratoren die Bereitstellung und Verwaltung
von Windows Vista.

Windows Vista Service Pack 1

Windows Vista Service Pack 1 (SP1) steht allen Benutzern einer Originalversion
von Windows Vista kostenlos zur Verfügung. Es enthält bereits veröffentlichte Updates,
Verbesserungen der Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Kompatibilität sowie
Unterstützung für neue Technologiestandards.

Windows Vista Service Pack 1 (SP1) für x86-Systeme

Die folgenden Dateien stehen im Download Center zum Download bereit:

Windows Vista Service Pack 1 (SP1) für x64-Systeme

Die folgenden Dateien stehen im Download Center zum Download bereit:

Bevor Sie Windows Vista SP1 installieren, sollten Sie Folgendes wissen:

  • Die Installation kann eine Stunde oder mehr in Anspruch nehmen. Falls Sie
    Windows Vista SP1 auf einem Laptop installieren, schließen Sie diesen daher
    unbedingt an die Stromversorgung an.
  • Während der Installation wird der Computer mehrmals neu gestartet. Speichern
    Sie daher Ihre Arbeit, und schließen Sie alle geöffneten Programme, bevor Sie
    beginnen.
  • Nach der Installation funktionieren manche Sound- oder anderen Hardwaregeräte
    möglicherweise nicht mehr. Wenn dies geschieht, installieren Sie einen aktualisierten
    Treiber für das entsprechende Gerät. Für ein Soundgerät führen Sie die in

    Knowledge Base-Artikel 948481
    beschriebenen Schritte aus.

Windows Vista Service Pack 1 (SP1) deinstallieren

Wenn Sie Windows Vista Service Pack 1 (SP1) selbst installiert haben, können
Sie es deinstallieren. Wenn auf dem Computer jedoch eine Version von Windows Vista
mit bereits vorinstalliertem Windows Vista Service Pack 1 (SP1) vorhanden ist, können
Sie das Service Pack nicht deinstallieren.

  • Klicken Sie auf Start, Systemsteuerung, und klicken Sie dann
    auf Programme.
  • Klicken Sie unter Programme und Funktionen auf Installierte Updates
    anzeigen
    .
  • Klicken Sie auf der Seite Update deinstallieren auf Service Pack
    für Microsoft‌ Windows (KB936330)
    , und klicken Sie dann auf Deinstallieren.
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.